RSS:Artikel

Du bist hier: Startseite » Beet » Das Blumenbeet im eigenen Garten

Blumenbeet © seelensturm by flickr

Blumenbeet © seelensturm by flickr

Ein schön gepflegtes Blumenbeet im eigenen Garten ist nicht nur eine ansehnliche Dekoration, sondern gibt auch die Möglichkeit, bei Gelegenheit einen kreativen Blumenstrauß zu gestalten. Je nachdem, welche Pflanze man im Garten hat, kann man den Strauß ganz individuell schmücken zum Beispiel mit Schneeglöckchen, Rosen oder Tulpen. Vor allem im Frühjahr, wenn die Blumen zu blühen beginnen, kann das Blumenbeet die Augen so richtig zum Strahlen bringen. Blumenarten gibt es nahezu unzählige – wenn man als Neuling im Gartenanbau sich beschäftigt, ist es sinnvoll, einen Gärtner mit der Anpflanzung zu beauftragen. Bevor man die Pflanzen in die Erde integriert, muss diese entsprechend geprüft werden.

Welche Pflanzen man anbaut, ist vor allen Dingen von der Jahreszeit abhängig. Während im Frühjahr Narzissen und Tulpen aufblühen, gedeihen Astern und Dahlien erst im Herbst. Wichtig ist, für die Blumen die richtigen Standorte zu wählen, wo es weder zu warm noch zu kalt für die Pflanze ist. Blumen sollte man getrennt von Kräutern oder Gemüse anbauen – auch im Garten sollte Ordnung herrschen, damit man alles bei Bedarf vorfindet. Das Blumenbeet im persönlichen Garten bedarf viel Pflege und Zuwendung – damit Blumen sich richtig entfalten können, müssen sie mit ausreichend Wasser und Nährstoffen versorgt werden.

Wer Blumensträuße über das Internet bestellen möchte, findet unter Flowerdreams.de einen sehr guten Händler. Hierbei handelt es sich um einen renommierten Onlineanbieter, der in der Lage ist, Blumensträuße nach Kundenwunsch zu erstellen. Dort kann man vorgefertigte Blumensträuße kaufen oder sich einen individuellen Strauß zusammenstellen lassen. Die Sträuße können nach Thema gewählt werden, das heißt, man findet für jeden beliebigen Anlass die perfekte Zusammenstellung. Vor allen Dingen, wenn spezielle Anlässe wie der Valentinstag anstehen, lohnt es sich, bei diesem Händler vorbeizuschauen. So kann man einen schönen Blumenstrauß als Geschenk versenden und das mit nur wenig Mühe. Der virtuelle Blumenversand hat Zukunft.

© 2012 Gartenbau-Wissen.de · RSS:Artikel