RSS:Artikel

Du bist hier: Startseite » Gartengestaltung » Ein mediterraner Steingarten sorgt für südländisches Flair vor der eigenen Haustür

Mediterraner Steingarten

Ein mediterraner Steingarten lädt zum Verweilen ein © Don Bühl by Wikimedia

Viele Hausbesitzer wünschen sich einen pflegeleichten Steingarten zur Gestaltung ihres Grundstücks. Es gibt viele Möglichkeiten einen solchen Ziergarten anzulegen. Wer seinen Garten mediterran gestalten möchte, ist gut mit einem mediterranen Steingarten beraten. Durch helle Steine und warme Erdtöne erhält er ein südländisches Antlitz und strahlt eine behagliche Atmosphäre aus. Typisch für die Gestaltung eines mediterranen Gartens ist die Verwendung von Naturstein und -kiesel. Naturstein kann durch seine großporige Oberfläche sehr leicht bepflanzt werden, man sollte aus ästhetischen Gründen jedoch darauf achten keine unterschiedlichen Gesteinsarten und -formen zu verwenden. Eine verspielte Dekoration und kleine Pflanzen, die zwischen den Steinfugen herausragen machen den mediterranen Steingarten zu einem wahren Blickfang. Auch auf der Gartenterrasse oder dem Balkon ist es möglich einen Steingarten anzulegen. Ein mediterraner Balkon erlangt sein südländisches Flair mithilfe von Pflanzenkübeln aus Terrakotta im italienischen Design und Fliesen oder Zierkiesel.

Tipps zum Anlegen eines mediterranen Steingartens

Ein Steingarten sollte idealerweise an einem sanften Abhang nach Süden oder Südwesten angelegt werden, das garantiert optimale Wachstumsbedingungen für die Pflanzen. Besonders gut gedeihen die sogenannten Steingartenstauden in dieser steinigen Umgebung. Sie benötigen die Wärme der Steine, um zu wachsen, ihre Wurzeln sollten jedoch relativ kühl bleiben. Sie brauchen weder besonders feuchte noch nährstoffreiche Böden. Zu den Steingartenstauden zählen beispielsweise Steintäschel und Steinkraut. Mediterrane Steingartenstauden gedeihen auch hervorragend in nordeuropäischen Gärten. Woll- Ziest, Eselsohr oder Warzenwolfsmilch sind hervorragend für die Bepflanzung eines mediterranen Steingartens geeignet. Besonders interessant ist auch der lila blühende Thymian, er bildet einen wunderschönen Kontrast zu den blassen Steinen im südländischen Stil. Zu einer Quelle der Entspannung wird der Ziergarten durch passende Accessoires wie mediterrane Gartenmöbel oder Laternen.

© 2011 Gartenbau-Wissen.de · RSS:Artikel