RSS:Artikel

Du bist hier: Startseite » Wintergarten » Ein mediterraner Wintergarten schafft das ganze Jahr über Urlaubsatmosphäre im Haus

Wer glaubt, Winter und ein mediterranes Flair passen in unseren Breitengraden nicht zusammen, der hat sich geirrt. Ein mediterraner Wintergarten kann das Sommerfeeling das ganze Jahr über ins Haus zaubern. Lesen Sie hier auf Gartenbau-Wissen.de, mit welchen Mitteln der Süden in Ihren Wintergarten Einzug hält.

Mediterraner Wintergarten

Zu einem mediterranen Wintergarten gehören Terracotta-Töpfe und Metallmöbel. - © Helmut J. Salzer by pixelio.de

Wenn Sie sich den Wunsch eines mediterranen Wintergartens erfüllen wollen, ist die Planung davon abhängig, ob dieser erst gebaut werden muss oder eventuell bereits vorhanden ist. Existiert vielleicht schon ein mediterraner Balkon, der nun verglast werden soll? Je nachdem, welche Bedingungen vorhanden sind, muss der Bau geplant und die Kosten kalkuliert werden. Wie bei einem mediterranen Garten sind die Kosten des Wintergartens in erster Linie von den Pflanzen und Accessoires abhängig, für die Sie sich entscheiden. Beim Bau des Wintergartens selbst müssen jedoch keine weiteren Besonderheiten beachtet werden, da Sie jeden Wintergarten grundsätzlich mediterran gestalten können.

Ein mediterraner Wintergarten kann mit einfachen Mitteln in Szene gesetzt werden

Ist die voll verglaste Terrasse vorhanden, gibt es verschiedene Wege, einen mediterranen Wintergarten zu gestalten. Am einfachsten ist es, wenn bereits ein mediterraner Garten im Außenbereich vorhanden ist. Dann ist es naheliegend, die vorhandenen Pflanzen und die mediterrane Gartendeko zur Ausgestaltung des Wintergartens zu verwenden. Damit haben die Pflanzen einen Platz zum Überwintern und Sie schaffen Wohlfühlatmosphäre für sich selbst. Haben Sie bisher keine exotischen Pflanzen und die passenden Accessoires, um Mittelmeer-Feeling in den Wintergarten zu holen, können Sie dies mit einfachen Mitteln nachholen. Wichtige Bestandteile bei der Gestaltung eines mediterranen Wintergartens sind südeuropäischen Pflanzen. Die Klassiker sind Olivenbäume, Feigen oder Zitrusfrüchte. Aber fast noch wichtiger als die Auswahl der Pflanzen sind die richtigen Dekogegenstände. Grundsätzlich gilt, dass Steingut, Terracotta und Metall thematisch sehr gut passen. Mit ein paar Terracotta-Töpfen, kleinen Figuren aus Naturstein und Gartenmöbeln aus Metall, können Sie mediterranen Charme in Ihren Wintergarten zaubern. Mit Holz sollten Sie dagegen sparsam umgehen, da dies in Südeuropa ein sehr kostbarer Rohstoff ist und nicht für einfache Gartenmöbel verwendet wird.

Mehr zum mediterranen Thema und andere informative Sachverhalte zur Garten- und Terrassengestaltung finden Sie hier auf Gartenbau-Wissen.de!

© 2011 Gartenbau-Wissen.de · RSS:Artikel