RSS:Artikel

Du bist hier: Startseite » Balkon & Terrasse, Gartengestaltung » Einkaufsratgeber Pflanzkübel

Die Zeit in Ihrem Garten oder auf Ihrem Balkon ist kostbar. Wer möchte nicht nach einem arbeitsreichen Tag in seinen Garten gehen, um sich dort in schöner Atmosphäre zu entspannen, Zeit mit der Familie, Freunden oder auch einmal allein zu verbringen und die Ruhe sowie die Schönheit des eigenen Fleckchens Grüns zu genießen? Pflanzkübel eignen sich perfekt, um Ihre Terrasse, Balkon oder Garten in eine grüne Oase zu verwandeln. Es gibt sie in vielen Größen, Formen, Farben und aus den verschiedensten Materialien. Aktuell liegen Pflanzkübel aus Kunststoff, Fiberglas oder Edelstahl voll im Trend. Gegenüber herkömmlichen Pflanzkübeln aus natürlichen Materialien wie beispielsweise Ton, Stein oder Terrakotta bieten sie zahlreiche Vorteile.

Können Pflanzkübel aus Fiberglas und Kunststoff vor allem mit ihrem geringen Gewicht und der Tatsache, dass sie besonders robust und widerstandsfähig sind, punkten, überzeugen Pflanzkübel aus Edelstahl mit ihrem anmutigen und formschönen Erscheinungsbild. Die tolle Optik des Edelstahls setzt auch in Innenräumen optische Glanzpunkte. Pflanzkübel aus allen drei Werkstoffen ist gemein, dass sie problemlos Temperaturen unterhalb des Gefrierpunkts ausgesetzt werden können. Somit müssen die Pflanzkübel im Winter nicht vor Frost geschützt werden und können einfach im Freien stehen bleiben.

Damit Sie den richtigen Pflanzkübel aussuchen, der Ihnen über Jahre hinweg Freude bereitet, haben wir ein paar wichtige Tipps, die Ihnen bei der Auswahl des richtigen Modells behilflich sind:

Als erstes sollten Sie sich überlegen, ob der Pflanzkübel innen oder ganzjährig draußen verwendet werden soll. Für die Verwendung in Innenbereichen kann prinzipiell jeder Pflanzkübel verwendet werden, aber es gibt spezielle Modelle, die einen zusätzlichen Einsatzbehälter besitzen. Durch diesen wird der Feuchtigkeitsstand im Pflanzkübel stets optimal reguliert – dies kann die Pflanzenpflege sehr erleichtern. Für den Außenbereich gilt es lediglich, darauf zu achten, ob der gewünschte Pflanzkübel wetterfest und frostsicher ist. Dazu sollten Sie bei den meisten Pflanzkübeln, vor der Verwendung in Außenbereichen, ein Loch in deren Boden bohren. So kann überschüssiges Wasser abfließen und es entsteht weder Fäulnis noch Staunässe im Topf. Staunässe kann bei frostigen Temperaturen zu Beschädigungen an Pflanzkübeln führen. Falls Sie Pflanzkübel in auffälligen, poppigen Farben bevorzugen, empfehlen wir Ihnen Modelle aus Kunststoff. Mit einem natürlicheren Look warten dagegen Pflanzkübel aus Fiberglas auf.

Achten Sie bei der Recherche und Auswahl Ihrer Pflanzkübel immer auf die Artikelbeschreibung. Dort finden Sie in guten Shops immer die nötigen Hinweise zur Pflege und korrekten Verwendung der Pflanzkübel. Wenn Sie diese beachten, werden Sie lange Freude an den grünen Inseln haben. Ein tolles, ausgewähltes Sortiment finden Sie unter www.pflanzkuebel-direkt.de.

© 2015 Gartenbau-Wissen.de · RSS:Artikel