RSS:Artikel

Du bist hier: Startseite » Sichtschutz » Sichtschutz im Garten: Die beliebtesten Möglichkeiten

Sichtschutz im Garten

Ein Sichtschutz im Garten lässt sich z.B. mit Bambus realisieren © Rainer Sturm - pixelio.de

Der eigene Garten ist für viele Menschen ein Ort der Erholung und eine willkommene Rückzugsmöglichkeit nach einem langen Arbeitstag. Um den Garten vor den unliebsamen Blicken der Nachbarn zu schützen, ist es ratsam, in einen Sichtschutz zu investieren. Es gibt verschiedene Möglichkeiten für einen Sichtschutz im Garten. Die beliebtesten Varianten sind wohl Zäune, Hecken und Sträucher. Insbesondere Thujen sind in vielen deutschen Gärten zu finden. Es gibt aber auch kreativere Möglichkeiten für einen Sichtschutz im Garten.

Ein Sichtschutz im Garten sorgt für Wohlbefinden

Immer beliebter werden zum Beispiel Sichtschutzsysteme aus Glas. Spezielle Glasarten, wie zum Beispiel Milchglas, sind lichtdurchlässig und schützen dennoch vor lästigen Blicken. Ein Sichtschutz im Garten aus Glas stellt daher eine besonders gute Alternative zu herkömmlichen Zäunen her, die oft sehr viel Schatten werfen. Doch auch Paravents erfreuen sich heute immer größerer Beliebtheit. Auf Balkonen und Terrassen sind die mobilen Sichtschutzsysteme schon lange Gang und Gäbe – mittlerweile sind sie auch in Gärten häufig anzutreffen. Paravents eigenen sich besonders gut, um kleine Bereiche des Gartens abzuschirmen, wie zum Beispiel eine Essecke oder den Liegebereich rund um den Schwimmteich.

Sichtschutz im Garten: Mobile Sichtschutzsysteme

Der große Vorteil von Paravents ist, dass sie sich schnell zusammenklappen lassen, sobald der Sichtschutz im Garten nicht mehr benötigt wird. Dies trifft auch auf andere mobile Sichtschutzsysteme zu, wie zum Beispiel auf Sonnensegel und Markisen. Diese dienen zwar in erster Linie als Sonnnenschutz, bieten aber dennoch guten Schutz vor den störenden Blicken der Nachbarn und Passanten. Die große Vielfalt an Sonnensegeln und Seilspannmarkisen macht es sehr einfach, für jeden Geschmack etwas passendes zu finden. Der Besuch eines Sonnensegelshops könnte auch für Sie interessant sein. Wem dies alles zu ausgefallen ist muss dennoch nicht zwingend auf einen herkömmlichen Zaun zurückgreifen. Auch aus exotischen Materialien, insbesondere aus Bambus, können mit wenig Aufwand geniale Sichtschutzsysteme entstehen.

Schlagwörter:
© 2011 Gartenbau-Wissen.de · RSS:Artikel